Unsere sozialen Projekte

 

  • Februar 2017: Spendenübergabe an Dr. Sachs für das Projekt Badacin (Rumänien)

  • Januar 2017: Das Geschwister Gummi Heim in Kulmbach bekommt eine finanzielle Unterstützung für traumatisierte Kinder

  • Januar 2017: Spende an die Hofer Behindertenszene HoBs für rollstuhlgerechte Sportbögen

  • Dezember 2016: Spende an die Kulmbacher Tafel für Gutscheine zum Kauf von Kinderschuhen

  • Juli 2016: Der Erlös des Benefiz-Golfturniers "Ritter und Knappe" geht an die Wasserwacht in Schwarzenbach/Saale und Hof. Mit dieser Spende werden Schwimmkurse für Schulkinder finanziert

  • Mai 2016: Über den Erlös aus dem Kino-Benefiz-Matinee freuen sich die Verantwortlichen des Mädchen- und Frauenzentrums der EJSA Flüchtlingsfrauen unterschiedlichen Alters und Bildungsgrades erlernen die Grundbegriffe der deutschen Sprache und Alltagssituationen im Gastgeberland zu beherrschen

  • Mai 2016: Wir unterstützen das Projekt "Badacin" des Rotary Clubs Hof-Bayerisches Vogtland (ein Heim für Behinderte in Rumänien)

  • Mai 2016: Spende für Flüchtlingsintegration "Frauen und Kinder" im Landkreis Tirschenreuth

  • März 2016: Osterfreude für die Kinder der Tafeln in Kulmbach, Münchberg und Hof sowie im Jugendhilfeheim St. Elisabeth in Hof mit Überreichung von Osternestern

  • März 2016: Spende an Münchberger Tisch für Lebensmittel

  • Januar 2016: Der Erlös aus dem Benefizball, der am 7. November 2015 in der Freiheitshalle Hof stattfand und diesmal von den Inner Wheelerinnen organisiert und ausgerichtet wurde, kommt dem Jugendtheater Hof zugute

  • Oktober 2015: Den Kindern eines Heims in Münchberg bereiten wir eine Freude mit einem Außen-Sandkasten

  • September 2015: Gemeinsam mit dem Rotary-Club Hof haben wir für die Erdbebenkatastrophe in Nepal gespendet

  • September 2015: Unterstützung eines Filmprojekts des Jugendmedienzentrums Falkenberg. Es arbeiten grenzüberschreitend deutsche und tschechische Jugendliche an einem Film zum Thema "Drogen und Prävention", der in Schulen und als Vorfilm zu Jugendfilmen gezeigt werden soll

  • August 2015: Der Erlös des Golfturniers "Ritter und Knappe" wird für ein Waisenhaus in Nepal "Haus der Hoffnung - Hilfe für Nepal e. V. gespendet

  • Juli 2015: Unterstützung unbegleiteter jugendlicher Asylanten mit LÜK-Kontrollkästen und entsprechenden Heften für die Berufsschule in Hof

  • April 2015: Spende an das Jugendhilfeheim St. Elisabeth in Hof für Fahrräder und einen Ausflug

  • April 2015: Unsere Inner Wheel-Freundin Christine Rottland freute sich über unsere nachhaltige Spende für Tiwi in Afrika. Es wurde eine komplette Schneiderwerkstatt eingerichtet und es konnten 3 von der Tiwi Redeemed Academy ausgebildete Schneiderinnen eingestellt werden, die Schulkleidung für Kindergarten- und Grundschulkinder nähen

  • April 2015: Spende an den Kulmbacher Kinderfonds für Unterstützung beim Kauf von Schulmaterial und Kleidung für Kinder in familiären Notlagen

  • März 2015: Scheckübergabe für die DKMS Typisierungsaktion "Leonard"

  • Dezember 2014: Der Erlös des Golfturniers "Ritter und Knappe" kommt der Schwimmgruppe des Therapeutisch-Pädagogischen Zentrums (TPZ) in Hof zugute

  • November 2014: Der Erlös aus der Teilnahme am Hofer Herbstmarkt geht an die Hofer Tafel. Davon wurden 150 Eintrittskarten für das Weihnachtsstück am Hofer Theater gekauft und an bedürftige Familien mit Kinder verteilt

  • Juli 2014: Deutsch-Lernmaterial für 38 Grund- und Mittelschulen in den Landkreisen Hof, Kulmbach und Tirschenreuth zur Sprachförderung für ausländische und deutsche Kinder

  • Juni 2014: Übergabe eines Kickerspiels an das Jugendhilfehaus St. Elisabeth

  • März 2014: Spendenübergabe an den Verein "Die Gruppe e.V." aus dem Erlös der Kino-Matinee

  • November 2013: Ausgabe von Theaterkarten bei der "Hofer Tafel" für das Weihnachtsmärchen "Aladin und die Wunderlampe" an bedürftige Kinder in Begleitung eines Erwachsenen

  • Oktober 2013: Spende an den "Frauennotruf Hof". Der Erlös wurde durch den jährlich stattfindenden Flohmarkt mit Tombola erzeit

  • Juni 2013: Spende an die "Schutzhöhle Hof" für das Projekt "Gefühle und so...!" für Schulen in Stadt und Landkreis Kulmbach

  • Februar 2013: Spende an den "Frauennotruf Hof"

  • Januar 2013: Spende für die Förderschule im Therapeutischen Pädagogischen Zentrum Hof

  • November 2012: Spende an Dr. Einhard Weber, Vorsitzender des Vorstands "Deutscher Hilfsverein für das Albert Schweitzer Spital in Lambarene e.V."

  • September 2012: Spende an den Förderverein "Frauennotruf Hof"

  • Februar 2012: Scheckübergabe an das Kindertheater Hof

  • Februar 2012: Spende an Integra für Schulbegleitung zur Förderung benachteiligter Kinder

  • Februar 2012: Unsere Inner Wheel-Freundin Christine Rottland freute sich über eine nochmalige Spende für ihr Asante-Projekt in Kenia zur Ausstattung der Kinderkrippen und zur Finanzierung des Frühstücks

  • Februar 2012: An das Mehrgenerationenhaus Kulmbach spendeten wir zu Gunsten des Kinderfonds

  • Januar 2012: Spende an den "Münchberger Tisch" und die "Kulmbacher Tafel".

  • Dezember 2011: Gemeinsam mit dem Theater Hof und der Hofer Tafel wird eine Spielzeug-Sammelaktion für bedürftige Kinder durchgeführt

  • November 2011: Spende an die Vorstände der "Amal-Stiftung". Das Geld kommt krebskranken Kindern und Jugendlichen aus der Region Hochfranken zu Gute

  • Oktober 2011: Die kenianischen Waisen- und Schulkinder in Tiwi werden mit Frühstück versorgt (Spende an Asante e.V.)

  • April 2011: Der Verein "Schutzhöhle", der sich um missbrauchte und vernachlässigte Jugendliche kümmert, erhält von uns einen finanziellen Beitrag

  • März 2011: Junge Mütter des Mehrgenerationenhauses Hof erhalten für das Programm "Schritte zu gelingender Elternschaft" eine Spende. Es handelt sich um ein unterstützendes Frühinterventions-programm für werdende Eltern oder Eltern mit Säuglingen

  • Januar 2011: Spende an das Hofer Theater zur Finanzierung der Ballettproduktion "Aschenbrödel".

  • Dezember 2010: Die Köditzer Wehrkirche erhält eine Spende für die Sanierung der Orgel

  • Oktober 2010: Gemeinsam mit dem RC Hof-Bayern, RC Hof-Bayerisches Vogtland und Rotaract Club Hof beteiligen wir uns mit 12 Bücherschatzkisten an dem Leseprojekt "Glotze aus - Buch heraus".

  • September 2010: Benefiz-Flohmarkt am Regenbogenladen für die Initiative "Sicherer Schulweg". Die Kreisverkehrswacht freute sich über neue Kinderfahrräder und Spielkisten

  • August 2010: Das Mehrgenerationenhaus Hof bekommt eine neue Nähmaschine für das Modecafé

  • Juni 2010: Dem Vorsitzenden der Hofer Tafel, Dr. Friedrich Sticht, übergaben wir anlässlich der Besichtigung der neuen Räumlichkeiten eine Geld- und Sachspende (gebrauchten Schreibtisch und Bürostuhl)

  • Juni 2010: Modecafé im Mehrgenerationenhaus Hof. Die Einnahmen kommen dieser Einrichtung zugute, bei der sich die verschiedenen Generationen und Kulturen begegnen und voneinander Hilfe und Unterstützung erfahren

  • Mai 2010: Dekan Erwin Lechner konnte sich über unsere wiederholte Spende für den "Münchberger Tisch" freuen. Einmal in der Woche erhalten bedürftige Menschen aus der Region Nahrungspäckchen, die von ehrenamtlichen Mitarbeitern der evangelischen Kirche ausgegeben werden

  • April 2010: Spende an die therapeutische Mädchenwohngruppe "Lisa" in Wustuben, die dem Jugendhilfehaus St. Elisabeth angehört

  • März 2010: Die Waisenkinder des Asante e.V. in Tiwi (Kenia) sind die Glücklichen, denen ein Teil der Weihnachtsspende zugute kommt. Im Laufe des Jahres 2010 werden 45 Kindergartenkinder und 14 Kinder der 1. Klasse einen kombinierten Speise- und Schlafsaal erhalten

  • März 2010: Die Kulmbacher Tafel erhielt eine Spende zur Finanzierung der Anschaffung eines Kühlfahrzeuges

  • Februar 2010: Spende für das Distriktsprojekt "Straffälligenhilfe für Jugendliche - Prävention und Resozialisierung".

  • Januar 2010: Zum "Tag der guten Tat" am 10. Januar haben wir im Seniorenheim Haus Saalepark in Schwarzenbach/Saale den Gottesdienst zum Fest werden lassen

  • Dezember 2009: Ein Gutschein für einen Gruppenausflug mit Übernachtung (z.B. in einem Freizeitpark) ist unser Weihnachtsgeschenk für die Jugendlichen der Außenwohngruppe des Jugendhilfehauses St. Elisabeth in Regnitzlosau

  • Dezember 2009: Teilnahme am Hofer Weihnachtsmarkt (5. und 6.12.2009) gemeinsam mit den Rotary-Clubs Hof-Bayern, Hof-Bayerisches Vogtland und Rotaract. Mit dem Erlös, der durch den Verkauf von Feuerzangenbowle, frisch zubereitetem Flammkuchen - unterstützt durch eine Tombola - eingenommen wurde, werden ebenfalls Bücherschatzkisten für Schulen unserer Region beschafft

  • Dezember 2009: Wir haben und dem Projekt "Glotze aus-Buch heraus", das der IWC Nürnberg-St. Lorenz initiierte, angeschlossen. Schüler weg von der Glotze und hin zu einem guten Buch zu bringen, ist unser Ziel. Die jungen Menschen sollen wieder dauerhaft für das Lesen begeistert und die Lesefähigkeit soll gesteigert werden. Der 5. und 6. Ganztagsklasse der Gutenbergschule in Rehau übergaben wir zwei volle Bücherschatzkisten

  • Oktober 2009: Teilnahme an der Rotary-Aktion "End Polio now" am 24.10.2009 in der Hofer Altstadt

  • Oktober 2009: Für "Mindzone" - einer Initiative zur Drogenprävention Jugendlicher - spendeten wir 1000€ für die ehrenamtliche Tätigkeit an den Drogenbeauftragten der Hofer Kriminalpolizei Willi Rogler. Ziel dieses Projektes ist es, Drogenmissbrauch und einer möglichen Suchtentwicklung vorzubeugen

  • September 2009: Die Erlöse des diesjährigen Flohmarktes vor dem Regenbogenladen in Hof kamen der Musikschule der Hofer Symphoniker zugute. Wir spendeten Mini-Akkordeons, um förderungswürdigen vierjährigen Kindern das Lernen und Spielen eines solchen Musikinstrumentes zu ermöglichen

  • Juni 2009: Damit den Kindern der Volksschule Bayerisches Vogtland in Feilitzsch immer ein warmes Mittagessen zur Verfügung steht, spendeten wir der Schule 1000€

  • Januar 2009: Durch den Verkauf von Feuerzangenbowle und Likören am Hofer Weihnachtsmarkt haben der Rotary Club Hof-Bayern, Rotaract Hof und der Inner Wheel Club Oberfranken 2000€ eingenommen. Die Einnahmen wurden komplett dem Verein „Hilfe für Nachbarn“ gestiftet

  • Juni 2008: Präsidentin Angelika Knoll überreichte der Volksschule Hof einen Scheck über 1500€. Dieser Betrag soll die offene Ganztagsbetreuung unterstützen. Ermöglicht wurde diese Spende durch zahlreiche Verkäufe im Regenbogenladen

  • Mai 2008: Zum vierten Mal in Folge wurde dem Förderverein Frauennotruf ein Scheck überreicht. Wir hatten dafür 3000€ in unserem Hofer Regenbogenladen erwirtschaftet. Innerhalb der letzten 4 Jahre wurden dem Frauennotruf 10500€ gespendet

  • April 2008: Über einen Scheck in Höhe von 1500€ konnte sich die Kulmbacher Tafeln freuen. Die Spende ist zweckgebunden und soll für den Einkauf von Lebensmitteln wie zum Beispiel Nudeln, Kaffee, Reis und Zucker verwendet werden, die jeder Haushalt braucht, aber normalerweise eher selten an die Tafel abgegeben werden

  • Mai 2007: Damit sich die Kinder der Ganztagsbetreuung im Hofer Bahnhofsviertel in den Pausen sinnvoll beschäftigen können, haben sie neue Spielgeräte bekommen. 1500€ haben wir dazu beigesteuert und haben damit zum wiederholten Male einen Beitrag für die sozialen Anlaufstellen im Bahnhofsviertel geleistet

  • März 2007: Der Scheck über 2500€ für das Mehrgenerationenhaus in Hof wird in Kooperation mit der Hofer Metzgerei Max und der Berufsschule Hof in die Weiterbildung der Langzeitarbeitslosen, die im Sun-Café eine Beschäftigung gefunden haben, investiert. Auch alleinerziehende Arbeitssuchende erhalten dort die Möglichkeit, vorübergehend im Gastronomiebereich tätig zu werden